9. Mai 2014

Wildhüter

von Regina Satta ist angestrickt. Das Knäuelchen ist aus meinem ersten Opal- Abo, ein unauffälliges Muster war die Vorgabe. Nun, unauffällig ist es wirklich, die Hebemaschen fallen kaum auf und ich persönlich hätte es zu dieser Färbung auch nicht ausgewählt, aber, es war so gewünscht und gefällt dem Empfänger, was will frau mehr. Vielleicht gibt sich das ja mit dem Muster dann auch in getragenem Zustand, mal sehen... die Farben gefallen mir jedoch ausgesprochen gut (schon wieder Rottöne...).



ein erholsames Wochenende und allen Müttern da draußen einen wundervollen Muttertag wünsche ich

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Hallo,

herzlichen Dank, dass Ihr meinen Blog so aktiv mitgestaltet ! Über jeden einzelnen Kommentar von Euch freue ich mich sehr!
Stets versuche ich auf Eure Fragen zu antworten, jedoch verschlingt das reale Leben hier auch seine Zeit. Bitte habt Verständnis, wenn ich mal nicht antworte, oder mich zurück melde- aber ich gebe mein Bestes, und verfolge selbst auch viele Blogs.

Ich freue mich, wenn Ihr hier Spaß am Mitlesen habt und bin stolz, so Vieles mit Euch teilen zu können.
Das gilt natürlich auch an alle stillen Leser.

Herzliche Grüße,
Kati